Verkosten, vergleichen und verhandeln auf der Weinmesse München (c) Veranstalter

Schlemmerwochenende

Am 11. und 12. März öffnet die Zenith-Kulturhalle ihre Pforten wieder für die Vinessio Weinmesse München

Die 11. Vinessio Weinmesse München verspricht auch in diesem Frühjahr wieder ein riesiges Angebot an Weinen, Schaumweinen und Spirituosen aus allen wichtigen Anbaugebiete. Verschiedene Sonderausstellungen widmen sich interessanten Weinregionen wie der Südlichen Weinstraße, Niederösterreich oder der Steiermark. Darüber hinaus finden auch wieder speziellen Themenseminare statt. Die Vinessio Weinmesse München richtet sich an Wein- und Delika­tessenliebhaber im Allgemeinen, aber auch an Fachbesucher aus Handel, Gastronomie und Hotellerie. Alle Besucher haben die Möglichkeit, die Produkte der Aussteller nicht nur zu verkosten, sondern auch zu vergleichen und direkt beim Erzeuger zu kaufen. Neben einer Vielzahl von Weinen, Seccos und Edelbränden wird auf der Messe auch eine Auswahl an internationalen Delikatessen präsentiert wie zum Beispiel raffinierte Pesto-Kreationen, Trüffelprodukte, Schokoladen und Pralinen, Mandelgebäck aus Italien, Olivenöl und vieles mehr.

Angela Pillatzki


11. und 12. März, Sa 12-20 Uhr, So 12-19 Uhr, Zenith-Kulturhalle, Lilienthalallee 29.

Karten: München Ticket und an der Tageskasse. Infos unter weinmesse-muenchen.de.

 

 

Zum Seitenanfang