Leseratten beim Schmökern (c) Avisio/ Uta Kellermann

11. Münchner Bücherschau junior

Ausstellung unter dem Motto »Neugie­rig auf die Welt«

Die 11. Münchner Bücherschau junior präsentiert unter dem Motto »Neugie­rig auf die Welt« die bunte Verlags- und Bücherwelt für Kinder von vier bis 14 Jahren, vielfältige Angebote zum Zuhören und Mitmachen, von Lesungen über Workshops bis Kindertheater und mit Vorlesestunden in 15 Sprachen inklusive Bairisch. Das Münchner Stadtmuseum bietet Kindern, Eltern und Pädagogen eine Auswahl an rund 5.000 ausgestellten Büchern, Kindermedien, Lernhilfen, Elternratgebern, Spielen und Kinderbuch-Apps. Lesehütten und gemütliche Sitzsäcke laden zum ungestörten Schmökern ein.

Angela Pillatzki


11.-19. März, Münchner Stadtmuseum am St.-Jakobs-Platz, tägl. 9-19 Uhr.

Infos: muenchner-buecherschau-junior.de.

 

Zum Seitenanfang